• Wolfgang Waldner

Schutzarten elektronischer Geräte


Wer sich für elektronische Geräte für den Outdoorbereich interessiert, stolpert bei deren Beschreibung eher früher als später über den Begriff der Schutzarten.



Die verschiedenen IP-Schutzarten geben an, bis zu welchem Maße die Geräte gegen eindringende Körper und gegen Wassereintritt geschützt sind.




Ein gut geschütztes Gerät ist gerade im Outdoorbereich wünschenswert.

Die Schutzarten sind in den betreffenden DIN-, VDE- und ISO-Normen für elektrische Betriebsmittel definiert.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen